Montag, 9. April 2007

Vergangenes

Am Karfreitag waren wir bei Freunden eingeladen. Für die Tochter habe ich dann einen Arm voll Puppenkleidung für ihre Baby Anabelle genäht. Leider sind die Fotos richtig schlecht, da der Fotoapparat bei Christoph ist und der weilt bei Oma in Wiesbaden ;)

Aber ich wollte wenigstens Fotos von meinen Werken haben.


Puppenwickelshirt nach eigenem Schnitt

Alpenglühenkombi nach eigenem Schnitt/ Wollyonline


Trägerrock eigener Schnitt, Shirt und Hose Ottobre


Shirt und Hose Ottobre


Hose und Weste nach Burda Puppenmode (uralt) Shirt Ottobre

Timon der beim fotografieren unbedingt kaspern wollte ;)

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Na das sind doch tolle Puppensachen geworden!war bestimmt eine ziemlich knifflige Arbeit!!Hat sich aber gelohnt,wie man sieht!

LG Steffi

Gundel hat gesagt…

Emma und Til sind eben augetickt, als sie "ihren" Timon im Computer sahen...
Und Emma gleich nochmal bei den Puppensachen, da sie ja nun auch eine Annabell hat...ich hab mir jetzt bei ebay Puppenschnitte erstanden und werde mich mal ans Werk machen...na mal gucken.
GLG
Gundel