Sonntag, 5. April 2009

Patchwork- der nächste Versuch



Für die neue Wohnung sollte es eine schöne Sofadecke sein. Mein Versuch lässt sich leider nicht mit den tollen Decken von Smila oder Sweet Caroline vergleichen, aber zum Beine warmhalten auf dem Balkon reichts allemal.

Stoffe: Rosali und Lenda von Ikea als Grundstoff und Versch. weißgrundige Stoffe aus dem Vorrat. Leider hat sich beim Quilten die Fleecerückseite minimal verzogen, weil ich natürlich NICHT geheftet hatte. Das werde ich beim nächsten Mal aber unbedingt machen.
Passt wunderbar in das neue Wohnzimmer und macht sich auch bei kühlem Wind auf dem Balkon gut.

Kommentare:

Katharina hat gesagt…

Oh, ist die schön!
Liebe Grüße
Katharina

PeRu hat gesagt…

WAS???? So ein Blödsinn - sorry - aber die Decke ist ein Traum!!!!!!!
Ich finde sie absolut vergleichbar - sie braucht sich üüüüüüüüüüüberhaupt nicht zu verstecken!!!

LG
Petra

siggi hat gesagt…

wie.. die lässt sich nicht vergleichen??? die ist doch einmalig schön!! so duftige, zarte farben!!
lg...siggi

Claudia hat gesagt…

also ich finde sie auch traumhaft schön.
glg
claudia

Evelyn hat gesagt…

Die Decke ist wunderschön, ein absoluter Traum.
LG
Evelyn

Smila hat gesagt…

Nö, die lässt sich nicht vergleichen. Aber nur weil sie anders ist. Und man muss auch nix vergleichen. ;-) Ich finde sie absolut traumhaft und wunderwunderschön!

Liebe Grüße, Smila

Anonym hat gesagt…

Nicole, die ist absolut Traumhaft, wunderschön. Dieses Projekt hab ich schon eine ganze Weile in meinem Kopf, nur zur Umsetzung fehlt mir der Mut da ich von patchen null Ahnung habe. Du hättest mal hierher ziehen sollen.

Ganz liebe Grüße Katrin

MamaDuck-Andrea hat gesagt…

Mir gefällt sie auch total gut! Echt schön geworden!!