Donnerstag, 4. Dezember 2008

Nikolaus ist nicht mehr fern

und deshalb musste ich mal für eine Zeit an der Nähmaschine verschwinden. Wie gut das ich gerade Urlaub habe.

Beim ausmisten fielen mir unter anderem zwei Reststücke eines vor gut 5 Jahren in den USA gekauften Flanell in die Hände. Leider waren es nur sehr kleine Reststücke. Es reichte aber noch für zwei Pyjamahosen in Gr. 92, die sich eine meiner Freundinnen für ihre Jungs gewünscht hat. Sie fand die Hosen aber so süß, das die Jungs sie schon vor Nikolaus bekommen haben ;)



aber wo ich gerade am Pyjamanähen war, habe ich auch gleich den neu gekauften Rosali Stoff angeschnitten und jeweils eine Hose und ein Kuschelkissen für meine immer etwas vernachlässigten Nichten genäht. Ich hoffe sie gefallen und passen, denn sie kommen mir doch arg lang vor. Der Schnitt ist aus der ottobre 4/04 es gab ihn von 92- 164.




Dann gabs noch ein bißchen Babynähen. Einmal für die Mama ein Umstandsshirt, das leider noch nicht fotografiert ist und einmal ein Babyhöschen. Das erste Teil für den neuen Erdenbürger, der Ende April das Licht der Welt erblickt.

Ach ja eine Mütze für Timon, ein Yorik und eine Schlabberleggings gabs auch noch......







So und jetzt mach ich mich mal an die Weihnachtsgeschenke. Unter anderem Puppenkleidung und ein Utensilo für meine Nichten, was nettes zum Anziehen für mein Patenkind und ein Nachthemd für meine Schwägerin.


Das "Auftragsbuch" ist also gut gefüllt und die To Do- Liste wird jeden tag länger.

1 Kommentar:

vomFeental hat gesagt…

Hallo!
Deine Rosali-Kreationen sind ein Traum.... wirklich wunderschön... :-)
Liebe Grüße von Iris