Mittwoch, 12. September 2012

MMM- Me Made Mittwoch #3

Dank der vielen Arbeit zum Katalogstart gibt es heute leider wieder nur was Altes zu sehen:



Rock "Amy" nach dem E- Book von Jolijou. in Gr. M.
Meine Kritik am Schnittmuster bleibt: trotz das der Rock obenrum viel zu weit ist und nur mit einem Gürtel an Ort und Stelle gehalten werden kann, hat es Querzüge an den Seiten.
Auf meinem Zuschneidetisch liegt im Moment ein Kellerfaltenrock nach einem selbst konstruierten  Schnittmuster nach dem Buch "Sew what skirts" Ich berichte  dann mal ob die Querzüge verschwinden oder gleich bleiben. Vielleicht liegts ja auch an meiner Figur.
Änderungen: Den RV habe ich in die hintere MItte verlegt anstatt in die Seitennaht.
Material: ganz weicher Stretchcord vom Maybachufermarkt

Mehr Craftistas mit tollen Me Mades gibt es im Me Made Mittwoch Blog

Kommentare:

Januarkleider hat gesagt…

Auf dem Foto sieht dein Rock sehr gut aus, deshalb kann ich zu den Schrägzügen nichts sagen.
Es lohnt sich bestimmt, noch so einen Rock zu nähen, der dann besser passt.
Viel Erfolg mit dem neuen Schnittmuster!

LG
Susanne

Halitha hat gesagt…

mir gefällt es auch sehr gut! ich habe den rock noch nie genäht und kann auch gar nichts zur passform sagen, aber der gürtelpasst hervorragend dazu :)

glg
halitha

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Der Rock sieht klasse aus und steht Dir :o)))
... auf den anderen bin ich gespannt!!!
ganz liebe Grüße
scharly

Pony hat gesagt…

Was sind denn Querzüge?!

Ich nähe auch gerade eine Amy, diesmal in S. Die in M war so unfassbar groß, dabei trag ich normalerweise in Hosen / Röcken Größe 38!

Irgendwie sind die Jolijou-Schnitte scheinbar nicht für alle Figuren gemacht :-/ Mit Joana hab ich auch immer Probleme was die Passform angeht...

Britta hat gesagt…

Alt, aber super!!! Bei Deinen Fotos würde ich Dir am liebsten die Hände reichen, so nah stehst Du an der Treppe (letzte Woche auch schon).
Lieben Gruß Britta

Wiebke hat gesagt…

Wir hatten uns ja letztes Jahr im November über diese Querzüge unterhalten.... Die konnte man immer iweder bei den Amys sehen.
LG
Wiebke

MiaUnikate hat gesagt…

@pony
Querzüge sind unschöne Falten im Hüftbereich. Daran kann man sehen das entweder der tragende zu dick für das Kleidungsstück ist, oder der Schnitt nicht optimal gradiert ist.
Bei Amy tippe ich eher auf 2. da dieser Rock mehr als zu weit ist ;)

Bettina hat gesagt…

toll geworden dein Rock,gefällt mir richtig gut
LG Bettina