Freitag, 15. Juni 2007

Ich bin endlich wieder online

Ihr glaubt gar nicht wie schön das ist.
Nach 4 Wochen ohne Telefon und Internet sind wir jetzt endlich wieder dabei. Zuerst war es nur ein kleiner Defekt an der Telefonanlage- dann ein großes Theater mit der Telekom. 4 Wochen endlose Warteschleifen, Diskussionen mit immer neuen Kundencentermitarbeitern und Leuten im T- Punkt hatten mich fast zermürbt. Aber am Dienstag hatte ich dann endlich jemanden am Apparat der nicht nur seine Versprechen gehalten hat, sondern sich auch mal wirklich bemüht hat den Missstand zu beheben.

Aber nicht das ihr glaubt ich habe in den 4 Wochen Massen genäht..... Na ja eigentlich schon, aber das ist dann auch immer sofort mit auf den Flohmarkt gegangen, so das ich nicht von vielen Dingen Fotos habe. Eigentlich will ich seit Wochen kurze Hosen für Timon, Shirts für Chrissi und Blusen für mich nähen- aber dazu reicht es irgendwie nie aus....

Hier mal meine Tochter mit einem Haarband von mir.

Sie sieht noch ganz schön verschlafen aus, ich habe sie sozusagen für das Foto aus dem Bett gezerrt ;)

Und hier eine meiner Sminkepungs, frei nach dem Buch Tildas Hus von Tone Finnanger


So und jetzt geh ich mal Shirts für meinen großen zuschneiden ;)

Kommentare:

Anne hat gesagt…

Hurra, Du bist wieder online! Hab ich doch heute morgen schon nach Deinem Kommentar bei mir vermutet.

Die Tasche mit dem Vogel ist ja sooo süß. Das Freebie schwirrt auch irgendwo auf meinem unordentlichen Rechner rum.

LG,
Anne

Anja Luft hat gesagt…

Schön dass Du wieder im Netz bist. So lange Zeit ohne Telekomunikation und man merkt erst, wie sehr man sich selbstverständlich daran gewöhnt hat und was einem fehlt. Ich freue mich schon auf viele neue Bilder von Dir, besonders von Deinen süßen Schminkepungs und Börsen.

Liebe Grüße

Anja

Gundel hat gesagt…

Mensch Mia, schön Dich auch wieder hier zu lesen...freu mich...die Schminktasche ist total schön!
Das Tilda-Buch kommt ja im Herbst auch auf Deutsch!
GLG
Gundel

benbino hat gesagt…

Eine zauberhafte Tasche ist das. Ich liebe Tildas Hus und freue mich schon auf die deutsche Variante ;o)

GLG
Ute