Dienstag, 19. Juni 2007

Timons neue Kleider

Endlich habe ich mal wieder was für meine Kinder genäht. Zwar erst mal nur eine Kombi- aber he besser als nix, oder??
Timon hat bis jetzt nur 2 kurze Hosen und die auch noch gekauft *schäm* Also habe ich gestern aus der Ottobre 2/ 04, die ich mir von Anne geliehen habe fir Shorts genäht. Länge 104, Weite 92. Verziert mit den Käfer Stickmustern und den Bändern von Farbenmix.



Leider habe ich ja nur die kleine Stickfläche von 10x 10 cm, aber trotzdem finde ich die Taschen super. Vor allem kann man mit Embird ja auch die Stickmuster beliebig verbinden :)
Das Shirt ist aus Interlock und leider habe ich sowohl das Band als auch den button schief aufgenäht- aber waas solls. Sieht trotzdem ganz nett aus ;)

Die Sminkepung ist direkt von der Nähmaschine in meine Tasche gewandert und beherbergt jetzt Feuchttücher, Pflaster und Sonnenmilch. So fliegt das nicht so in der Tasche rum.

Kommentare:

Gundel hat gesagt…

Also deine Schmicntaschen sind wirklich ein Traum...eine schöner wie die andere...
Die Timonklamottis sind natürlich auch schön (aber deine Jungsklamotten liebe ich eh) und unverkennbar wieder in typischen Timonfarben ;-)
Die Käferchen liebe ich auch sehr...und ich bin nun auch echt am Überlegen ob ich mir nicht auch die Taschenstickereien zulegen sollte...na mal gucken!
GLG
Gundel

Anne hat gesagt…

Ach schöön, da wird sich Timon aber freuen! Der war gestern total ärgerlich als er mit seinem Fahrrad hingeflogen ist. Da meinte er nämlich, seine Sachen wären zu klein geworden (die gekaufte Hose!) und er könne mit der Hose kein Fahrrad fahren. Mensch, war der sauer!

GLG,
Anne