Sonntag, 9. September 2007

Patchwork?? Besser nicht



Irgendwie scheine ich zu blöd dafür zu sein *gg* Jedenfalls passen bei mir trotz sorgfältigem Arbeiten bei den meisten Blöcken, die Nahtzugaben nicht zusammen.

Für Log Cabin reicht es gerade noch so, aber da muss man ja auch nur gerade Streifen aneinander nähen.




Hier also die ersten vier Kissen für das neue Sofa. Es sollen noch viel mehr folgen, da das Sofa eine echte Kuschelwiese werden soll.
Das Sofa war ein bißchen unser Sorgenkind. Alles was uns gefallen hat, hätte mindestens 1000€ kosten sollen, da wir eine große Sitztiefe haben wollten. Außerdem sollte es eben eine Ecklösung sein und als Schlafcouch zu benutzen auch noch, da wir kein eigenes Gästezimmer mehr haben, aber oft Schlafbesuch bekommen. Ich war schon gelinde gesagt verzweifelt, da ich auf keinen Fall unsere alten Sitzmöbel mit in die neue Wohnung nehmen wollte. Die waren echt um.
Dann kam die Lösung in Form der Living at home- eine meiner liebsten Wohnzeitschriften :)
Da gab es eine Reportage über eine dänische Designerin, und ihr Wohnzimmer hat mich echt begeistert, denn dort lag sie- meine Sofalösung. Diese Designerin hatte als Sofa einfach Matratzen auf ein Holzgestell gelegt. Dazu einen schönen Bezug und jede Menge Kissen. Fertig war das sofa.


Das ist nun unsere Umsetzung der Idee: 2 Ikea Sultan Arnö Federbettpodest aus der Fundegrube, 2x Ikea Sultan Schaumstoffmatratze, 4 große Kissen und 15m Ikea Lenda, der im Ausverkauf war für 2,50€ den m. Summasummarum hat uns das Sofa jetzt knapp 250€ gekostet. Und dafür ist es verdammt bequem ;)Und hier der Rest des Wohn/ Esszimmers:




Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Schatz,
na, das sieht doch echt schön aus. Ich freue mich schon darauf zu relaxen :-). Du bist für mich eh die Beste aller Näherinnen.

So, nun hast Du auch mal einen Kommentar aus Kuala Lumpur, kommt ja auch nicht alle Tage vor.
Bis übermorgen *Selamat petang* (so heißt das hier)

Gundel hat gesagt…

Also uns gefällt es und wir freuen uns schon auf unsere neue Schlafstätte (grins)
Nee also Heiko gefällt es auch sehr gut...und nun zeigst Du uns doch sicher auch noch die anedern Räume (BITTE!!!)

Knutschi

Anonym hat gesagt…

Warum nicht wieder Patchwork???? Die Kissen sind doch super schön geworden! Patchwork lebt nicht davon, daß sich alle Ecken perfekt treffen, sondern vom Stoff-Mix - und den finde ich klasse! Ich gebe zu, mich ärgern solche Ungenauigkeiten auch immer, aber eigentlich fällt das niemandem auf außer einem selbst! Und deswegen patche ich leidenschaftlich weiter!
Du hoffentlich auch?!
Sieht sehr gemütlich aus bei Euch!

LG, Karen (die wawuschels bei kub)

Anja Luft hat gesagt…

Die Kissen sind alle wunderschön geworden. Besonders begeistert bin ich von dem blauen Kissen mit den kleinen Erdbeeren. Den Stoff habe ich auch zu hause und ich finde Du hast ihn besonders toll eingesetzt.

Liebe Grüße
Anja