Montag, 21. August 2006

Ein Wochenende ohne nähen

Denn mein kleiner fährt seit Freitag Fahrrad. Das bedeutet natürlich das er in jeder freien Minute raus will um zu fahren. Ist ja auch ganz nett und Mama kann durch das hinterherlaufen endlich mal ihre Urlaubskilos abschwitzen ;)
Der Übergang vom Laufrad zum Fahrrad war echt ganz einfach, er hat sich echt nur draufgesetzt und ist losgefahren. Schade das das Wetter immer wieder einen Strich durch die Rechnung macht und wir andauernd nass werden, wenn wir draußen sind.
Hier noch das Beweisfoto:


Jetzt haben wir ein Laufrad über ;) Wenn jemand Interesse hat:



Gekauft letztes Jahr im Juli, in gutem Zustand. Wir hätten gerne noch 50€ VB dafür. Na ja ansonsten gehts halt zu ebay;)

Ab heute kann ich wieder nähen, denn Timon ist bis 15:00 Uhr im Kila und ich muss nur aufpassen auf die großen das sie nicht zuviel vor dem Fernseher sitzen. Für heute sind erst mal neue Unterhosen für Timon geplant, und dann noch die geile Weste aus der neuen Easyfashion aus schwarzem Babycord. Evtl mach ich gleich die passende Kniebundhose dazu.

Dann bis heute abend also zum Rapport ;)

Bis heute abend dann zur

1 Kommentar:

Stellaluna hat gesagt…

Glückwunsch zum Fahrradfahrenden Kind :-))) Linus will noch nicht von seinem Laufrad runter ... Die Buxen sind aber so schick geworden, ich muss auch mal wieder welche nähen ... und der Buttinette Feinripp hat mich auch schon zur Verzweiflung gebracht ...

Was das Reflektorgarn angeht, das ist son Stickgarn von Sulky/Madeira ??? Muss ich nochmal nachgucken, habs schon wieder weggepackt ...